Skip to main content

AV-Receiver

Der AV-Receiver übernimmt z.B. im Heimkinosystem, das Koordinieren und Verstärken aller Audio- und Videoströme. Oftmals gibt es hierfür kein eigenständiges Gerät, sondern eine Kombination mehrerer Geräte.

Um mehr als Stereoklang zu erzeugen braucht es mehr Geräte, wie z.B. einen Subwoofer und fünf bis sieben Aktiv Lautsprecher. Der Zuspieler ist dann der Fernseher, der DVD Player oder der Blu-ray Player. Ganz modern ist auch Streaming möglich. So entsteht ein perfekter Raumklang. Für diesen guten Raumklang ist ein AV-Receiver prädestiniert. Er kann perfekten Surround-Sound erzeugen.

Manche Hersteller vereinen den Zuspieler und den AV-Receiver und nennen das Ergebnis Blu-Ray- oder DVD-Receiver. Bei einer anderen Lösung ist die benötigte Technik in sogenannten Aktivlautsprechern integriert. Egal in welcher Form ein AV-Receiver vorhanden ist, mit ihm nehmen alle anderen Geräte eine Verbindung auf. Aus diesem Grund empfehlen wir vor allem auf die vorhandenen Anschlüsse eines AV-Receivers zu achten. Auf was bei den Anschlüssen geachtet werden sollte, erfahren Sie auch hier.

Der AV-Receiver Bestseller

AngebotTipp Nr. 1
Denon AVRX2500H 7.2 Surround AV-Receiver (Alexa kompartibel, Phono, Dolby Vision Kompatibilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify...
99 Bewertungen
Denon AVRX2500H 7.2 Surround AV-Receiver (Alexa kompartibel, Phono, Dolby Vision Kompatibilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify...*
  • 7x 150W AV-Receiver; 7.2-Kanal-Signalverarbeitung
  • Dolby Atmos, DTS: X, DTS Virtual: X,
  • 8 HDMI-Eingänge, 2 HDMI-Ausgänge
  • Audyssey MultEQ XT, Dynamic Volume/EQ
  • AirPlay2, Bluetooth, Netzwerk-Streaming, HEOS integriert

AV-Receiver Test

Die Stiftung Warentest hat in ihrem AV-Receiver Test im Heft August 2017 7 AV Receiver mit Netzwerkfunktion getestet. Der Onkyo Europe Electronics TX-NR575E und der Pioneer VSX-832 konnten mit Gut (2,2) überzeugen. Der Pionier hat etwas weniger Anschlüsse und nur fünf Verstärker, der Onkyo jedoch sieben. Vom Klang konnten sie überzeugen, unter bestimmten Bedingungen, wie z.B. der Pionieer beim Sourround werden sie etwas basslastig. Wer mehr über den AV-Receiver Test erfahren möchte, kann sich das Heft nachbestellen.

Es handelt sich bei diesen AV-Receivern um Netzwerk-Receiver. Sie können ins Wi-Fi Netz integriert werden, können Multiroom, also mehrere Räume im Haus ansteuern, und spielen Musik von Spotify oder anderen Streamingdiensten ab.

Mit Gut (2,2) getestete AV-Receiver mit Netzwerkfunktion im Receiver Test von Test (Heft 8/2017)

Anschlüsse beim AV-Receiver

In der heutigen Zeit sind mehrere HDMI-Anschlüsse für HDMI Kabel Pflicht. Mithilfe dieser Schnittstelle gelangen sowohl Audio- als auch Videodaten in den AV-Receiver und von dort aus zum Fernseher bzw. den Lautsprechern. Auch andere Geräte wie Spielekonsolen oder Laptops können über einen HDMI-Anschluss mit dem Receiver verbunden werden.

Für sehr veraltete Geräte sind andere Anschlüsse, deren Übertragungsqualität deutlich geringer ist, notwendig. Außerdem wichtig ist ein vorhandener Netzwerkanschluss. Für Ihren persönlichen Heimkino Test empfehlen wir eine Verbindung per WLAN, wobei eine Verbindung per Kabel ebenfalls möglich aber umständlicher ist.

Darüber hinaus ist es ebenfalls praktisch, wenn der Receiver einen USB-Anschluss besitzt. So können Sie bequem Filme, Videos, Bilder oder auch Musik von Ihrem USB-Stick auf den Receiver übertragen.

Ebenfalls nützlich können sogenannte Dockingstationen am AV Receiver sein. Dank dieser können Sie auch mobile Geräte wie Ihr Handy oder Ihren iPod mit dem Receiver verbinden und diese dabei sogar aufladen. Wir von Heimkino Test raten Ihnen in Sachen Anschlüssen des AV-Receivers vor allem auf mehrere HDMI-Anschlüsse und einen Netzwerkanschluss zu achten. Weitere Anschlüsse stufen wir in unserem Heimkino Ratgeber als hilfreich aber nicht unbedingt notwendig ein.

Obendrein ist es sehr nützlich wenn der vorhandene AV-Receiver über ein Raumkorrektursystem verfügt. Falls vorhanden nimmt der Receiver per Mikrofon den Einfluss des Hörraums auf den Schall auf, analysiert diesen und nimmt entsprechende Korrekturen vor. Nach dieser Korrektur sollten die Lautsprecher die Töne genau zur richtigen Zeit aus der richtigen Richtung wiedergeben.

Wenn ein solches System nicht vorhanden ist, müssen Sie sehr genau bei der Platzierung der Lautsprecher sein. Mit viel Geduld können Sie allerdings auch so nach einigen Versuchen die passenden Einstellungen finden.

Außerdem empfehlen wir Ihnen, darauf zu achten, dass eine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten ist. Eigentlich ist dies heutzutage selbstverständlich. Nicht selbstverständlich ist jedoch, dass Sie mit dieser Fernbedienung auch andere Geräte wie zum Beispiel Ihren Fernseher steuern können. So können Sie sich eine weitere Fernbedienung ersparen.

Tipp für besten Raumklang

Nehmen Sie sich Zeit den besten Raumklang in Ihr Heimkino zu bekommen. Die Kanäle müssen optimal ausgesteuert werden. Das ist in jedem Raum verschieden. Die Größe des Raumes, die Wände und die Einrichtung beeinflussen maßgeblich das Ergebnis. Einige AV Receiver bringen ein Einmesssystem mit. Mittels einer Automatik wird der optimale Raumklang bestimmt. Aber auch hier muss nachjustiert werden.

AV-Receiver – Bestseller

Für alle Musik Fans haben wir hier die AV-Receiver Bestseller aufgelistet.

Diese werden oft gekauft, sind beliebt und genießen oft gute Kundenbewertungen.

Prüfen Sie aber vorher noch, ob es ein AV-Receiver ist, der angezeigt wird. Hin und wieder mogeln sich auch andere Produkte hier mit rein, die mit dem Begriff AV-Receiver im Zusammenhang stehen.

Viel Spaß beim Musikhören mit Ihrem neuen AV-Receiver.

1. Yamaha AV-Receiver RX-V685 MC schwarz - Netzwerk-Receiver mit außergewöhnlichem 7.2 Music Cast Surround-Sound - das Allround-Talent im Heimkino-System - Alexa Sprachsteuerung

Yamaha AV-Receiver RX-V685 MC schwarz - Netzwerk-Receiver mit außergewöhnlichem 7.2 Music Cast Surround-Sound - das Allround-Talent im Heimkino-System - Alexa Sprachsteuerung
  • Der kompakte Audio Video Receiver spielt hochauflösende Audioformate von jeder beliebigen Quelle in exzellenter & individuell passender Klangqualität ab - aktuelle Formate werden voll unterstützt
  • Smart Home für Musikliebhaber: Das Yamaha MusicCast System bietet drahtlosen WiFi Zugriff auf die gesamte Musik-Bibliothek und hebt das Hörerlebnis auf ein neues Level - mehr als nur Multiroom!
  • Die YPAO Klangoptimierung analysiert die Raumgegebenheiten & kreiert die jeweils passende Akustik / Dank der Dialog-Lift Funktion sorgt der AV Empfänger für eine realistische Klangkulisse
  • Mithilfe von Cinema on HiFi DSP 3D kann die Akustik einer Konzerthalle originalgetreu vom Fußboden bis zur Decke wiedergegeben werden / Inkl. Phono-Eingang und 2 HDMI Ausgänge für TV & Projektor
  • Lieferumfang: RX V 685 MC A/V-Receiver in Schwarz von Yamaha - inkl. Einmess-Mikrofon / Kompakt-Receiver mit RSC unterstützt HDR, 4K, Dolby Atmos & DTS:X / Einfache Installation dank integriertem GUI
Zum Amazon Angebot*(Nicht verfügbar)
-19%

3. Sony STR-DH590 AV Receiver (5.2-Kanal, 4K HDR, Verbindung über HDMI, Bluetooth und USB) schwarz

Sony STR-DH590 AV Receiver (5.2-Kanal, 4K HDR, Verbindung über HDMI, Bluetooth und USB) schwarz
  • S-Force PRO Front Surround liefert ein virtuelles akustisches Surroundfeld
  • HDR /Dolby Vision Weitergabe ohne Verlust von Bildqualität
  • Vielfältige Lösung: Wiedergabe Ihrer Inhalte über eine Vielzahl von Quellen dank HDMI in/out (4/1), USB und Bluetooth
  • Wiedergabe in High-Resolution Audio
  • Lautsprecher-Impedanz : 6-16 Ohm
-36%

4. Denon AVRX2500H 7.2 Surround AV-Receiver (Alexa kompartibel, Phono, Dolby Vision Kompatibilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, HDMI Eingänge, 7X 150 W) Schwarz

Denon AVRX2500H 7.2 Surround AV-Receiver (Alexa kompartibel, Phono, Dolby Vision Kompatibilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, HDMI Eingänge, 7X 150 W) Schwarz
  • 7x 150W AV-Receiver; 7.2-Kanal-Signalverarbeitung
  • Dolby Atmos, DTS: X, DTS Virtual: X,
  • 8 HDMI-Eingänge, 2 HDMI-Ausgänge
  • Audyssey MultEQ XT, Dynamic Volume/EQ
  • AirPlay2, Bluetooth, Netzwerk-Streaming, HEOS integriert
-38%

5. Yamaha RX-V383 AV-Receiver mit Bluetooth schwarz

Yamaha RX-V383 AV-Receiver mit Bluetooth schwarz
  • Kraftvoller 5 Kanal Surround Sound durch diskreten Verstärkeraufbau 100 W / Kanal (6 Ohm, 1kHz, 0,9{0ab4cc4097596c2b61cec9b81d17c10779ddcd265788e4ae0b6f742e9663fff8} THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Bluetooth-Empfang und senden inkl. Compressed Music Enhancer für kabelloses Musik Streaming
  • HDMI (4 in / 1 out) mit voller 4K Ultra HD Unterstützung (4K / 60p [4:4:4]) inkl. HDR, Dolby Vision und BT.2020 Farbraum Durchleitung
-34%

6. Denon AVRX1500H 7.2-Kanal AV-Receiver (HEOS Integration, Amazon Alexa Steuerung, Dolby Vision Kompatibilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, 140 Watt) Schwarz

Denon AVRX1500H 7.2-Kanal AV-Receiver (HEOS Integration, Amazon Alexa Steuerung, Dolby Vision Kompatibilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, 140 Watt) Schwarz
  • Leistungsstarker 7.2 Kanal AV-Receiver mit 145 W pro Kanal und immersivem Denon Sound
  • Unterstützt Dolby Atmos, DTS: X und DTS Virtual: X
  • Kompatibel mit der Amazon Alexa-Sprachsteuerung
  • 6 HDMI-Eingängen, 4K/60 Hz mit Full-Rate-Passthrough, HDCP 2.2-Unterstützung für alle HDMI-Ports
  • 4: 4: 4-Farbaufl ösung, HDR10 und BT.2020, sowie Dolby Vision-Kompatibilität und HLG
-42%

7. Pioneer VSX-832(B) 5.1 Kanal AV Receiver (Hifi Verstärker 130 W/Kanal, Multiroom, WLAN, Bluetooth, Hi-Res Audio, Dolby TrueHD-DTS:X, Musik Apps, Spotify, Deezer u.a.)Internetradio, Schwarz

Pioneer VSX-832(B) 5.1 Kanal AV Receiver (Hifi Verstärker 130 W/Kanal, Multiroom, WLAN, Bluetooth, Hi-Res Audio, Dolby TrueHD-DTS:X, Musik Apps, Spotify, Deezer u.a.)Internetradio, Schwarz
  • Receiver: 5.1-Kanal Netzwerk AV-Receiver mit je 130 Watt (6 Ohm, 1 kHz, THD 1.0 {0ab4cc4097596c2b61cec9b81d17c10779ddcd265788e4ae0b6f742e9663fff8}, 1-Kanal ausgesteuert, IEC) für den perfekten Heimkino Sound. Die exklusive "Direct Energy"-Technik minimiert Stromverbrauch und Abwärme.
  • Streaming: Vielfältige Streaming Möglichkeiten via WLAN/Bluetooth (FlareConnect, DTS Play-Fi, Apple AirPlay, Amazon Music, Spotify, TIDAL, Deezer, TuneIn Internetradio)
  • Multiroom: Um weitere Räume mit Musik zu versorgen, bauen Sie den AV-Receiver einfach zur Multiroom-Anlage aus: Mit den passenden Multiroom Produkten können Sie Ihre Musik im gesamten Haus teilen.
  • Audio und Video: Alle gängigen Audio- und Videoformate wie Dolby Atmos, DTS:X, DTS Neural:X, Dolby TrueHD, Dolby Digital Plus, DTS-HD Master Audio, DTS-HD High Resolution Audio, 4K Ultra HD, Dolby Vision u.a. werden unterstützt
  • Lieferumfang: AV Receiver VSX-832, Fernbedienung, Batterien (AAA), Messmikrofon zur Lautsprechereinrichtung, UKW-Wurfantenne, AM-Rahmenantenne, Bedienungsanleitung

8. Onkyo TX-8020 (B) Stereo-Receiver (90 Watt, Direktmodus, 3-Digital/5-Analogeingänge, Phono, RDS UKW/MW-Tuner) schwarz

Onkyo TX-8020 (B) Stereo-Receiver (90 Watt, Direktmodus, 3-Digital/5-Analogeingänge, Phono, RDS UKW/MW-Tuner) schwarz
  • Diskretes Verstärkerdesign, Massiver EI-Transformator
  • Phono-Eingang zum Anschluss von Schallplattenspielern
  • Unabhängige Regler für Bass, Höhen und Balance
  • Subwoofer-Vorverstärkerausgang, Lautsprecheranschlüsse A/B
  • Lieferumfang: Onkyo TX-8020 (B) Stereo-Receiver, UKW-Wurfantenne, MW-Rahmenantenne, Bedienungsanleitung, Fernbedienung, drei AAA (R03) Batterien
Platzierung nach AmazonverkaufsrangZuletzt aktualisiert am: 22.08.2019 um 06:29 Uhr.

Klang Seite Redaktion

Wir lieben Sound. Unser Redaktionsteam schreibt zu allen Themen rund um guten Sound. Wir recherchieren zu den besten Angeboten und Produkten aus dem Musikbereich. Aus diesem Fundus stellen eine breite Palette an Wissen und Artikeln für besseren Sound herstellerunabhängig vor.
Klang Seite Redaktion

Letzte Artikel von Klang Seite Redaktion (Alle anzeigen)